Pflanzenlampen: richtig auswählen und vergleichen!

Home > Pflanzenlampen > Pflanzenlampen: richtig auswählen und vergleichen!
Die besten Pflanzenlampen im Vergleich

Pflanzenlampen bzw. Pflanzenleuchten erzeugen aus Elektrizität elektromagnetische Strahlung und machen Indoor-Gardening möglich!

Du möchtest Deine Zier-, Zimmerpflanzen und Nutzpflanzen mit Pflanzenlampen beleuchten und schnell die optimale Pflanzenlampe kaufen? Dann ist dieser Beitrag genau richtig für Dich!

In 5 einfachen Schritten lernst Du als Einsteiger die wichtigsten Parameter zur professionellen Bewertung von Pflanzenlampen. Doch damit nicht genug!

Im Pflanzenlampen-Vergleich kannst Du Deine geeignete LED-Pflanzenlampe auswählen.

Viel Spaß beim Lesen und Kommentieren!

1. Wähle einen Pflanzenlampen-Typ

Du hast Die Wahl zwischen den folgenden drei Typen von Pflanzenlampen, die elektromagnetische Strahlung auf unterschiedliche Weise erzeugen. Jede Pflanzenlampen-Art hat Ihre Vor- und Nachteile.

LED-Pflanzenlampen sind in Vertical-Farms, Gemüsebetrieben und im Indoor-Gardening der neue Standard. Vorteilhaft sind ihre hohe Lebensdauer, ihre Lichtausbeute und ihre Energieeffizienz. Das Lichtspektrum wird optimal an die Bedürfnisse der Pflanze angepasst. Nachteilig sind die Anschaffungskosten, die sich jedoch amortisieren.

Hochdruck-Entladungslampen sind/waren der Standard im geschützten Anbau. Sie werden in Halogen-Metalldampflampen, Keramik-Halogen-Metalldampflampen und in Natriumhochdruckdampflampen unterschieden. Vorteilhaft ist ihre Lichtausbeute, jedoch bei einem hohen Energieverbrauch und hoher Abwärme.

Leuchtstofflampen sind effizient und langlebig, jedoch verfügen sie über eine geringe Lichtausbeute.

Typen von Pflanzenlampen: Leuchtstoffröhre, HPS, LED-Pflanzenlampen

Vor- und Nachteile verschiedener Pflanzenlampen-Typen im Überblick:

LEDHochdruck-Entladungs-
Lampen
Leuchtstoff-lampen
Generation432
TypenMH, CMH, HPST5, T8, T12, Energiesparlampe
Lebensdauer (h)≈ 50 000≈ 25 000≈ 15 000
Investitionskostenhochmittelgering
Energieverbrauchgeringhochmittel
Effizienzhochmoderatmoderat
Spektrumindividuellblau/rot/gelbblau/gelb
Lichtausbeutehochhochmittel
Abwärmegeringhochgering

2. Kenne Wellenlängen & Lichtspektrum

Das Spektrum einer Pflanzenlampe ist das Verhältnis verschiedener Wellenlängen zueinander und beschreibt die Qualität des Lichts. Die Komposition der Wellenlängen bestimmt über die Effizienz der Photosynthese und beeinflusst die innere- sowie äußere Qualität Deiner Pflanze.

Die photosynthetisch aktive Strahlung (engl. Photosynthetically Active Radiation; PAR) ist das elektromagnetische Spektrum zwischen 400 – 700 nm. Die Photonen dieser Wellenlängen, innerhalb des Spektrums, nutzen Pflanzen v. a. als Energiequelle für die Photosynthese.

Die photobiologisch aktive Strahlung (engl. Photo-Biologically Active Radiation; PBAR) ist das elektromagnetische Spektrum zwischen 300 – 800 nm und ergänzt die PAR um UV- & dunkelrote Wellenlängen. Die Photonen dieser Wellenlängen, innerhalb des Spektrums, beeinflussen biologische Prozesse.

McCree Kurve mit der photosynthetischen Wirksamkeit und PAR sowie PBAR
McCree-Kurve mit PAR und PBAR (verändert).

Die McCree-Kurve zeigt die durchschnittliche photosynthetische Wirksamkeit der Wellenlängen auf. Rote und blaue Wellenlängen werden am effektivsten für die Photosynthese genutzt und sind daher in Pflanzenlampen verstärkt vertreten.

Beim Kauf einer LED-Pflanzenlampe hast Du die Wahl zwischen Vollspektrum-Pflanzenlampen oder Pflanzenlampen mit einzelnen Farbspektren (z. B. Blau & Rot). Vollspektrum-Grow-Lights sind nicht klar definiert. Sie umfassen i. d. R. das Spektrum der PAR und manchmal die UV- und Dunkelrot-Strahlung, um alle photomorphologischen Reaktionen der Pflanze zu stimulieren.

LED-Pflanzenlampen

Mögliche Wirkungen einzelner Farbspektren:

SpektrumMögliche Wirkung
UV [300 – 400 nm]Reduzierter Schädlingsbefall
Blau [400 – 500 nm]Kompakter Wuchs
Grün [500 – 600 nm]Erhöhte Photosynthese-Effizienz
Rot [600 – 700 nm]Streckungswachstum
Dunkelrot [700 – 850 nm]Förderung der Blüte

Das optimale Lichtspektrum ist abhängig von der Pflanze, den Umweltfaktoren, dem Entwicklungsstadium und dem Ziel der Kultivierung. Im Pflanzenlampen-Vergleich findest Du LED-Pflanzenlampen mit einem geeigneten Spektrum.

3. Beachte die Lichtintensität

Die Lichtintensität (Licht-Quantität) beschreibt die Menge an photosynthetisch aktiven Lichtteilchen (Photonen).

Ein geeignetes Maß für die Lichtintensität ist die Photosyntethisch aktive Photonenflussdichte (engl. Photosynthetical (Active) Photon Flux Density; PPFD). Die PPFD beschreibt die Dichte der photosynthetisch aktiven Strahlung, die auf Deine Pflanze trifft und wird in µmol/(m²s) angegeben.

Die PPFD gibt somit an, wie viel photosynthetisch wirksame Photonen (µmol), mit den Wellenlängen zwischen 400 und 700 nm (PAR), pro Sekunde (s), auf einen Quadratmeter Fläche (m²), in einem definierten Abstand zur Lampe, auf die Pflanze treffen.

Photosyntethisch aktive Photonenflussdichte (PPFD) von Pflanzenlampen

Verwende beim Pflanzenlampen-Kauf folgende PPFD-Werte als Faustzahlen. Bedenke, dass Du selbst die Lichtintensität der Lampe beeinflussen kannst. Umso höher die Lampe hängt, desto niedriger ist die PPFD bzw. die Lichtintensität, die auf Deine Pflanze trifft.

PflanzePPFD [µmol/(m²*s) ]
Sämlinge, Stecklinge & Jungpflanzen50 – 150
Zierpflanze/Zimmerpflanze50 – 200
Kräuter & Blattgemüse150 – 400
Fruchtgemüse & Cannabis400 – 1000
Tab. 1: Richtwerte für die von verschiedenen Pflanzen benötigte Lichtintensität (Lichtquantität) in PPFD [µmol/(m²*s)]

4. Kaufe eine effiziente Pflanzenlampe

LED-Pflanzenlampen sind weitaus effizienter als andere Grow-Lights, wie z.B. Hochdruckentladungslampen, Leuchtstofflampen oder Glühlampen. Doch welche LED-Pflanzenlampen sind die effizientesten?

Die Photosynthetische-Photonen-Effizienz (engl. Photosynthetic Photon Efficacy; PPE) zeigt Dir, wie effizient Deine LED-Lampe Elektrizität in photosynthetisch aktive Strahlung (PAR) umwandelt.

Die Effizienz wird meistens in µmol/J angegeben. Je höher der Wert ist, desto effizienter ist Deine LED-Pflanzenlampe.

Halte Dich beim Kauf einer LED-Pflanzenlampe an diese PPE-Richtwerte:

PPEEffizienz
> 2,5 µmol/Jsehr hoch
> 2,0 µmol/J hoch
> 1,5 µmol/J moderat
< 1,5 µmol/J gering
Einordnung der Photosynthetischen-Photon-Effizienz von LED-Pflanzenlampen in µmol/J .

5. Bestimme die richtige Anzahl an Pflanzenlampen

Die von Pflanzenleuchten wirksam ausgeleuchtete Fläche ist häufig kleiner als gedacht. Du kannst Die richtige Anzahl an Pflanzenlampen einfach berechnen, oder Dich auf Herstellerangaben beziehen.

Berechnung der benötigten Pflanzenlampen:
(Ziel-PPFD * Anbaufläche in m²) / (PPF * Korrekturfaktor) = Pflanzenlampen-Anzahl

Die Ziel-PPFD beschreibt die gewünscht Photonenfluss-Dichte, die Deine Pflanze in einem bestimmten Abstand zur Lampe erreichen soll. Diese hast Du bereits im 3. Schritt bestimmt. PPF (µmol/s) beschreibt die Menge an photosynthetisch aktiver Strahlung die Deine Pflanzenlampe abgibt. Diese wird mit einem Korrekturfaktor von z. B. 0,8 multipliziert, weil ein Teil der Strahlung die Pflanze nicht erreicht.

Pflanzenlampen-Vergleich

LED-Pflanzenlampen-Panels

Im Folgenden sind die drei Vergleichssieger der LED-Pflanzenlampen-Panels für den Hobby-Bereich aufgeführt. Sie eignen sich besonders für lichtbedürftiges Blatt- und Fruchtgemüse. Ebenso können Sie für die Aufzucht verwendet werden. Die Lichtfarben sind augenfreundlich. Somit kannst Du die Gesundheit der Pflanze besser erkennen.

LED-Pflanzenlampe
MARS HYDRO TS1000 LED Grow Lampe Vollspektrum Pflanzenlampen LED wachsen Licht Wachstumslampe für...*
Spider Farmer 2024 LED Grow Lampe SF1000 LED Pflanzenlampe Vollspektrum LED-Wachstumslicht mit...*
Modell
TS-1000
SF-1000
Watt
150
100
⌀ PPFD bei 30 cm
812,7
517,6
PPE
2,2
2,4
PPF
315
221
Geeignet für ...
Nutzpflanzen
Nutzpflanzen
Spektrum
Vollspektrum
Vollspektrum
Dunkelrot
Lebensdauer (h)
> 50 000
> 50 000
Reihenschaltung
Dimmer
passive Kühlung
PluginPlay
Besonderheiten
Höchster Licht-Output
Höchste Effizienz
Bewertung
-
-
LED-Pflanzenlampe
MARS HYDRO TS1000 LED Grow Lampe Vollspektrum Pflanzenlampen LED wachsen Licht Wachstumslampe für...*
Modell
TS-1000
Watt
150
⌀ PPFD bei 30 cm
812,7
PPE
2,2
PPF
315
Geeignet für ...
Nutzpflanzen
Spektrum
Vollspektrum
Dunkelrot
Lebensdauer (h)
> 50 000
Reihenschaltung
Dimmer
passive Kühlung
PluginPlay
Besonderheiten
Höchster Licht-Output
Bewertung
-
LED-Pflanzenlampe
Spider Farmer 2024 LED Grow Lampe SF1000 LED Pflanzenlampe Vollspektrum LED-Wachstumslicht mit...*
Modell
SF-1000
Watt
100
⌀ PPFD bei 30 cm
517,6
PPE
2,4
PPF
221
Geeignet für ...
Nutzpflanzen
Spektrum
Vollspektrum
Dunkelrot
Lebensdauer (h)
> 50 000
Reihenschaltung
Dimmer
passive Kühlung
PluginPlay
Besonderheiten
Höchste Effizienz
Bewertung
-

E27-Pflanzenlampen

Die folgenden E27LED-Pflanzenlampen eignen sich besonders zur Beleuchtung von einzelnen oder mehreren Zierpflanzen bzw. Zimmerpflanzen. Ebenfalls sind die Lampen für die Aufzucht geeignet. Aufgrund ihrer angenehmen Lichtfarbe können die Lampen in Wohnräumen aufgehängt werden.

E27-Pflanzenlampe für Zier- und Nutzpflanzen
SANSI 36W LED Pflanzenlampe Vollspektrum E27 für Zimmerpflanzen Grow Light mit High PPFD...*
SANSI Pflanzenlampe LED 15W Pflanzenlicht Vollspektrum E27 Weiß 4000K für Zimmerpflanzen Grow...*
Gewinde
E27
E27
Hersteller
SANSI
SANSI
Watt
36
15
⌀ PPFD bei 30 cm
265,6
128,8
Geeignet für
Zierpflanzen aller Art
Zierpflanzen aller Art
Spektrum
Vollspektrum
Vollspektrum
Dunkelrot
UV
Lebensdauer (h)
25 000
25 000
Besonderheit
Angenehmes Licht für Wohnräume; Keramikgehäuse
Angenehmes Licht für Wohnräume; Keramikgehäuse
Bewertung
-
E27-Pflanzenlampe für Zier- und Nutzpflanzen
SANSI 36W LED Pflanzenlampe Vollspektrum E27 für Zimmerpflanzen Grow Light mit High PPFD...*
Gewinde
E27
Hersteller
SANSI
Watt
36
⌀ PPFD bei 30 cm
265,6
Geeignet für
Zierpflanzen aller Art
Spektrum
Vollspektrum
Dunkelrot
UV
Lebensdauer (h)
25 000
Besonderheit
Angenehmes Licht für Wohnräume; Keramikgehäuse
Bewertung
E27-Pflanzenlampe für Zier- und Nutzpflanzen
SANSI Pflanzenlampe LED 15W Pflanzenlicht Vollspektrum E27 Weiß 4000K für Zimmerpflanzen Grow...*
Gewinde
E27
Hersteller
SANSI
Watt
15
⌀ PPFD bei 30 cm
128,8
Geeignet für
Zierpflanzen aller Art
Spektrum
Vollspektrum
Dunkelrot
UV
Lebensdauer (h)
25 000
Besonderheit
Angenehmes Licht für Wohnräume; Keramikgehäuse
Bewertung
-

Sonstige Pflanzenlampen

Die folgenden Grow Lights sind wegen ihrer Qualität und der mangelhaften Herstellerangaben nur eingeschränkt zu empfehlen. Ihr Design und ihre Fixierungsmöglichkeit machen Sie dennoch vielleicht für Dich interessant. Sie sind für Zimmerpflanzen und Kräuter geeignet.

Zubehör

Beleuchte Deine Pflanzen ausreichend lange und unkompliziert mit einer Zeitschaltuhr. Die optimale Photoperiode ist ein wichtiger Faktor zum Erfolg! Wie lange Deine Pflanzenleuchte angeschaltet sein sollte, erfährst Du im Beitrag zur Beleuchtungsdauer von Pflanzenlampen.

Digitale Zeitschaltuhr, Weekly Digital Timer, minutengenau, LCD-Display, 3680W, 8 konfigurierbare...*
  • Modellbezeichnung: Bearware Digitale Zeitschaltuhr (Weekly Digital Timer) | 302653
  • Eingangsspannung: 230V ~ 50Hz | maximale Belastung: 16(3) A, 3680W
  • Einstellungsmöglichkeiten: 8 konfigurierbare Schaltprogramme

Du möchtest kontrollieren, ob die vom Hersteller angegebene Eingangsleistung der Wahrheit entspricht? Dann überprüfe dies mit folgendem Energieverbrauch-Messgerät.

Zaeel Energiekostenmessgerät Stromkostenmessgerät Leistungsmessgerät, Energiekosten-Messgerät...*
  • 【𝗘𝗻𝗲𝗿𝗴𝗶𝗲𝗺𝗲𝘀𝘀𝗴𝗲𝗿ä𝘁】: Messung und Berechnung des...
  • 【𝐁𝐞𝐧𝐮𝐭𝐳𝐞𝐧】 Energieüberwachung / Leistungsaufnahme Meter / Energiekosten...
  • 【𝗚𝗲𝗲𝗶𝗴𝗻𝗲𝘁 𝗳ü𝗿 𝗲𝗶𝗻𝗲 𝗩𝗶𝗲𝗹𝘇𝗮𝗵𝗹...

Manche Pflanzenlampen müssen an der Decke angebracht werden. Mit einer Seilzugratsche kannst Du Deine Pflanzenlampen schnell und unkompliziert in der Höhe verstellen. Wie du bereits weißt, kannst Du damit auch die Lichtintensität steuern.

LEDGLE Easy Rolls Ratchet Hanger,1/8 Zoll Duty Heavy Rope Hanger Seilratsche,Seil Ratsche mit...*
  • Zuverlässige Unterstützung und passender Abstand von Pflanzen mit Spannmechanismus.
  • Bis zu 68kg Tragkraft pro Paar- kompatibel mit allen parabolischen und runden Reflektoren, solange...
  • Gebaut aus robustem Material mit starken Metall-Innenzahnrädern, die niemals abbremsen oder...

FAQ: Häufige Fragen zu Pflanzenlampen

Was sind Pflanzenlampen?

Pflanzenlampen erzeugen aus Elektrizität elektromagnetische Strahlung in einer bestimmten Lichtintensität und mit einem bestimmten Lichtspektrum, welches sich dem Spektrum der Sonne annähert oder auf die Bedürfnisse der Pflanze angepasst ist.

Was meint Vollspektrum?

Vollspektrum ist kein geschützter Begriff der einheitlich definiert ist und zu Werbezwecken verwendet wird. Häufig wird unter dem Begriff „Vollspektrum“ das Spektrum der Sonne verstanden. Vollspektrum-Pflanzenlampen verfügen jedoch i. d. R. nur über das Spektrum der photosynthetisch aktiven Strahlung (400 – 700 nm) und ggf. noch UV- und Dunkelrote-Strahlung.

Warum eine LED-Pflanzenlampe kaufen?

LED-Pflanzenlampen sind langlebiger, effizienter und umweltfreundlicher als Hochdruckentladungslampen oder Leuchtstoffröhren. Des Weiteren kann ihr Spektrum optimal auf die Bedürfnisse der Pflanze angepasst werden.

Wie hoch muss eine Pflanzenleuchte hängen?

Die Höhe einer Pflanzenleuchte ist abhängig von der Lichtintensität und der Abwärme. Hänge Deine Pflanzenlampe so hoch auf, dass die Lichtintensität (PPFD) den Bedürfnissen der Pflanze entspricht und die Abwärme der Pflanzenlampe nicht die Blätter erreicht.

*Letzte Aktualisierung am 18.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.